Maturajahrgang 1996/97

Klassentreffen, 23. Juni 2017
Die Absolventen und Absolventinnen des Reifeprüfungsjahrgangs 1996/97 trafen sich am 23. Juni 2017 anlässlich ihrer 20-jährigen Matura zum Klassentreffen in Türnitz. Zweifelsohne ein besonderes Ereignis, war es doch diese Klasse, die die erste weiße Fahne an unserer Schule aufziehen durfte.

Mit ihrer Klassenvorständin, Mag. Maria Kurz, trafen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Schule, wo sie sich von den großen Veränderungen im Zuge des Neu- und Umbaues im Auhof überzeugen konnten. Anschließend wurden bei den Stockschützen, wo Wolfgang Karner (alias „da Kasi“) alle Teilnehmer dieses Klassentreffens mit Gegrilltem bestens versorgte, manche Erinnerungen an die Schulzeit im Auhof aufgefrischt und manches „G´schichtl“ aus der gemeinsamen Schulzeit nachbesprochen.

Reihe 1: KV Maria Kurz, Herbert Buder, Beatrix Hörtzer, Herma Brettlecker, Ingrid Nutz, Irene Binder (Baumgartner), Michaela Krickl, Friedericke Gruber, Karin Brettlecker, Pamela Eder (Havel), Jürgen Gruber, Petra Heiberger (Heuberger), Liselotte Pichler, Ingrid Rost
Reihe 2: Gudrun Steinmann, Silke Schernthaner (Hörmann)

Maturajahrgang 1994/95

Klassentreffen, 27. November 2015
Anlässlich des 20. Maturajubiläums traf sich der Maturajahrgang 1994/95 im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ am 27. November 2015 in seiner ehemaligen Wirkungsstätte. Viele ehemalige Absolventen und Absolventinnen dieser Klasse haben der Einladung Folge geleistet, sich von den Leistungen der ehemaligen Schule überzeugt und Erinnerungen aus der eigenen Schulzeit wach gerüttelt.